Datenschutz

Die Gesellschaft informiert, betreut und berät Sie in allen Fragen, die den Verein betreffen. Dabei sollen Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen Berücksichtigung finden.

 

Die Datenverwendung ist dann zulässig, wenn das Bundesdatenschutzgesetz oder eine andere Rechtsvorschrift diese erlauben oder wenn Sie eingewilligt haben.

 

Für eine ganzheitliche Information, Beratung und Betreuung ist demnach Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich.

 

Gültigkeit der Datenschutzerklärung

Ihre Einwilligung gilt über die Beendigung Ihrer Mitgliedschaft in der Gesellschaft hinaus, endet jedoch nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder durch Ihren Widerruf, der jederzeit möglich ist.

 

Beispiele für die Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung:

Die Gesellschaft erhebt und speichert Daten, die für die Mitgliedschaft erforderlich sind. Dies sind Ihre Angaben zur Person (Name, Anschrift, ggf. E-Mail-Adresse, Telefon-/Faxnummer und/oder vergleichbare Daten).

 

Die entscheidende Verantwortung für eine datenschutzgerechte Verarbeitung Ihrer Daten obliegt der Gesellschaft.

 

Die Gesellschaft bedient sich zur Umsetzung Ihrer Aufgaben der nachstehenden Firma:

 

BCB Business Center

Hopfenstraße 1d

24114 Kiel

 

Mit der Firma ist ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen worden.

 

Auskunftsrecht nach Art. 15 DS-GVO

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten.

 

Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO und auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO

Die Vereinsmitglieder haben ein Recht auf Berichtigung und Löschung der gespeicherten Daten

 

Ferner haben Sie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO und auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DS-GVO

 

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer Daten nach Art. 21 DS-GVO

 

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DS-GVO

Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt.

 

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist:

 

Landesbeauftrage für Datenschutz

Unabhängiges Landeszentrum für

Datenschutz Schleswig-Holstein

Holstenstr. 98, 24103 Kiel

 

>> Hier können Sie sich die Datenschutzerklärung für Mitglieder als PDF herunterladen!